Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Jetzt Strompreis für Regionalstrom berechnen

Postleitzahl eingeben und Verfügbarkeit prüfen:

Guter Ökostrom kommt von hier wech. Mit unserem Regionalstrom wird's jetzt noch besser. Und sympathischer!

Schon mal Strom gemixt? Jetzt hast du die Möglichkeit, dir mit vonhierwechStrom deinen eigenen Ökostrom zusammenzustellen – ganz nach deinem Geschmack z.B. mit Solar-, Wind- und Bioenergie aus der Region. Von Erzeugern, die maximal 50 km von dir entfernt sind.

Übrigens: vonhierwechStrom hat keine Mindestvertragslaufzeit und kann mit einer Frist von einem Monat jederzeit gekündigt werden. Also, worauf wartest du – entscheide dich mit vonhierwechStrom für Strom aus deiner Region.

Warum Regionalstrom?

  1. Du mixt dir deinen eigenen Ökostrom und bestimmst damit, von welchen Erzeugern du deinen Ökostrom bekommst.
  2. Du bestimmst deinen persönlichen Energiemix aus Sonne, Wind und Biomasse.
  3. Dein Strom kommt von hier wech: keine Erzeugungsanlage ist weiter als 50 km von dir entfernt.
  4. Du förderst gezielt Erzeuger aus deiner Region und tust damit etwas Gutes für den Klimaschutz.
  5. Dein vonhierwechStrom ist Ökostrom aus 100% erneuerbarer Energiequellen. So kannst du bis zu 1,15 Tonnen* CO₂ pro Jahr einsparen!

Dein eigener
Ökostrom

einfach gemixt

Probier’s aus! Wir machen dir zu Beginn einen Vorschlag für deinen regionalen Energiemix. Vielleicht ist Regionalstrom aus Sonnen- und Windenergie genau dein Ding. Oder soll es zusätzlich auch Strom aus Biomasse sein?
Dann findest du in der Übersicht weitere Ökostrom-Erzeuger aus deiner Nähe, die du auswählen kannst. Es ist dein persönlicher und transparenter Mix aus Ökostrom – perfekt für dich und für den Klimaschutz.

Bis zu 1,15 Tonnen* CO₂
pro Jahr einsparen!

Als Kunde siehst du deine monatliche CO₂-Einsparung ganz genau. Die Einsparung bezieht sich auf einen Durchschnittsverbrauch von 3500 kWh. Der Vergleichswert ist der deutsche Standard-Strommix.

Frau-Regionalstrom
Frau-Regionalstrom

Bis zu 1,15 Tonnen* CO₂
pro Jahr einsparen!

Als Kunde siehst du deine monatliche CO₂-Einsparung ganz genau. Die Einsparung bezieht sich auf einen Durchschnittsverbrauch von 3500 kWh. Der Vergleichswert ist der deutsche Standard-Strommix.

OWL Karte
Wegweiser
Gelber Pfeil
Wolken Illustration
Gelber Pfeil

Wechseln ist ganz einfach!

Mit nur wenigen Klicks, kannst du aus deiner bisherigen Standard-Stromlieferung deinen persönlichen Energiemix aus Ökostrom machen. Das geht ganz schnell und unkompliziert!

  • Tarif berechnen: Gib deine Postleitzahl oben auf dieser Seite ein. Wir prüfen, ob du dich in unserem Liefergebiet befindest.
  • Ökostrom mixen: Du kannst den vorgeschlagenen Energiemix übernehmen oder dir ganz einfach deinen eigenen regionalen Ökostrom zusammenstellen.
  • vonhierwechStrom bestellen: Ergänze deine persönlichen Angaben und deine Zählernummer im Online-Formular.
  • Fertig! Alles Weitere übernehmen wir für dich. Damit hast du etwas Gutes für unsere Region und den Klimaschutz getan. 

Ökostrom-Erzeuger aus deiner Region

Die Ökostrom-Erzeuger aus unserer Region investieren aus Überzeugung in ihre Anlagen und machen mit beim vonhierwechStrom, weil ihnen der Klimaschutz und die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien am Herzen liegen.

Ob Photovoltaik auf dem Firmendach, Biogas auf dem Bauern­­hof oder private Windkraftanlange – mit dem vonhierwechStrom unterstützt du die Erzeuger in einem Umkreis von 50 Kilometern. Ihr Strom und dein Mix – gemeinsam tut ihr etwas Gutes für den Klimaschutz.

Sonne - Illustration
Sonne - Illustration


Ökostrom-Erzeuger aus deiner Region

Die Ökostrom-Erzeuger aus unserer Region investieren aus Überzeugung in ihre Anlagen und machen mit beim vonhierwechStrom, weil ihnen der Klimaschutz und die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien am Herzen liegen.

Ob Photovoltaik auf dem Firmendach, Biogas auf dem Bauern­­hof oder private Windkraftanlange – mit dem vonhierwechStrom unterstützt du die Erzeuger in einem Umkreis von 50 Kilometern. Ihr Strom und dein Mix – gemeinsam tut ihr etwas Gutes für den Klimaschutz.

Vor Ort aktiv.
Für unsere Region der Zukunft.

Aus Leidenschaft für deinen Alltag.

Die Stadtwerke Gütersloh übernehmen seit mehr als 150 Jahren Verantwortung für die Menschen in Gütersloh und der Region. Als verlässlicher Energieversorger vor Ort sichern wir die Versorgung mit umweltfreundlicher Energie und Trinkwasser von höchster Qualität. Clevere Mobilitäts- und Freizeitangebote sind für uns selbstverständlich. Dabei schauen wir immer nach vorne und finden neue, innovative Lösungen.
Alle Infos: 

www.stadtwerke-gt.de

FAQ's

Kann ich meine Anlagenauswahl auch nach Vertragsschluss noch ändern?

Ja, selbstverständlich. Kontaktiere dazu bitte unseren Kundenservice per E-Mail kndnzntrmstdtwrk-gtd oder Telefon 05241 822671.

Wie setzt sich der Strommix des Regionalstromtarifs zusammen?

Für den Tarif vonhierwechStrom existiert aktuell noch keine Stromkennzeichnungsmöglichkeit nach den gesetzlichen Vorgaben. Ursächlich hierfür ist, dass derzeit noch der Energieträgermix 2019 ausgewiesen wird.
Der Energieträgermix für das Produkt vonhierwechStrom wird ab dem 08.09.2021 voraussichtlich folgendermaßen aussehen:

Strommix Grünstrom

Unser Regionalstrom kommt aus einer Vielzahl von regionalen Anlagen aus der Region, die ausschließlich erneuerbare Energie erzeugen. Der Anteil, der im Rahmen Ihres Strommix nicht durch diese Anlagen gedeckt werden kann, wird durch uns am Markt hinzugekauft. Aber auch hierbei handelt es sich zu 100% um Ökostrom.

Was bedeutet der Hinweis „EEG“ vor dem Titel einzelner Erzeugungsanlagen auf dem Marktplatz?

Der Hinweis „EEG“ bedeutet, dass die jeweilige Erzeugungsanlage in der gesetzlichen Stromkennzeichnung der Kategorie „Erneuerbare Energien, finanziert aus der EEG-Umlage“ zuzuordnen ist. Diese Anlagen werden staatlich gefördert. Der maximale EEG-Anteil innerhalb eines Stromproduktes ist gesetzlich festgelegt und darf auch bei einem regionalen Stromtarif nicht überschritten werden. Um deinen regionalen Anteil an EE Erzeugungsanlagen zu maximieren, kann es je nach Energiemix (Wind, Wasser, Solar und Bioenergie) sehr sinnvoll sein, mit „EEG“ gekennzeichnete und Anlagen ohne EEG-Förderung zu kombinieren. In unserem Standardangebot (optimaler Strommix) sind diese Aspekte bereits berücksichtigt.

Was ist Regionalstrom?

Vereinfacht gesagt kann man dann von Regionalstrom sprechen, wenn die verkauften erneuerbaren Energien nachweislich maximal 50km vom Verbraucher entfernt produziert wurden. Dies ist detailliert im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) geregelt.

Im Rahmen der EEG Novelle 2017 wurde eine neue Möglichkeit der „regionalen Grünstromkennzeichnung“ geschaffen indem so genannte Regionalnachweise für Strom aus erneuerbaren Energien eingeführt wurden. Die regionale Kennzeichnung dient dazu, dem Verbraucher gegenüber auszuweisen, welcher Anteil seines Stroms aus erneuerbaren Energie-Anlagen in seiner Region kommt. Daher wird die „Region“ immer aus der Sicht des Verbrauchers bestimmt. Maßgeblich für die Bestimmung der Region ist ein Umkreis vom 50 km vom jeweiligen PLZ- oder Gemeindegebietes des Endverbrauchers.

Ziel ist es den direkten Bezug zwischen Anlagenbetreibern und Verbrauchern herzustellen und damit die Akzeptanz für die Energiewende zu stärken sowie die lokale Wertschöpfung zu steigern. Darüber hinaus können durch die möglichst räumlich begrenzte Nutzung von regional erzeugter erneuerbarer Energie in Zukunft auch Netze entlastet, Übertragungsverluste minimiert und Transparenz zur Stromherkunft geschaffen werden.

Ich betreibe selbst eine Anlage und mag das regionale Konzept. Wie kann ich mitmachen?

Wir freuen uns über Dein Interesse! Kontaktiere uns gerne unter kndnzntrmstdtwrk-gtd.

Wir sind für dich da.

Unsere Mitarbeiter im Kundenzentrum:

Montag bis Freitag
10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Telefonisch/Online-Beratung
Montag bis Freitag
08.30 Uhr – 17.00 Uhr

Blatt - Illustration

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.